Home

Über mich

Aus-/Weiterbildungen

Therapie

Reflexologie

Reflexzonenmassage

Praxis

Kontakt / Lage

Spezielles

Johanniskraut Öl

Massage Öl

Kräutersalbe

Spezial-Lampe

Weitere Behandlungen

Preise

created by MPC-GUSSET
computing GmbH

Schröpfen

Ziel des Schröpfens ist es, die Selbstheilungskräfte des Organismus anzuregen oder zu stärken. Beim Schröpfen wird mittels Schröpfgläser ein Unterdruck erzeugt. Je nach Lage der Schröpfstellen, werden Reize direkt zum entsprechenden Organ weitergeleitet und verarbeitet.


Schröpfen wird angewendet bei:

Bandscheibenproblemen

Hexenschuss

zu hohem oder zu niedrigem Blutdruck

Ischiasbeschwerden

Nierenschwäche

Kopfschmerzen / Migräne

Asthma

Verdauungsprobleme

Karpaltunnelsyndrom
Immunschwäche
nach Operationen

rheumatischen Beschwerden
chronischen Erkrankungen

Gelenkserkrankungen

Rückenverspannungen

Erkältungskrankheiten

Atemwegserkrankungen

Blasenentzündungen



Wirkung des Schröpfens:

Durchblutung wird angeregt

Verspannungen im Muskel werden gelöst

Lymphabfluss wird angeregt

Abwehrsystem wird aktiviert